Unser Team stellt sich vor

Frank

Frank Hüper

Chefredakteur

Beste AOR-BandFOREIGNER
Bester AOR-SängerLou Gramm
Die 3 besten AOR-AlbenFOREIGNER – 4, SHADOW KING – s/t, TRIUMPH – Surveillance
Erstes Rock-KonzertSINNER/WARLOCK 1985, Köln, Stadthalle
Bestes AOR-KonzertLou Gramm/ 1987, Köln, Stadthalle
Schlechtestes AOR-KonzertTatsächlich noch keines
Meist überschätzte AOR-BandCRAAFT
Meist unterschätzte AOR-BandAXE, SHY
Erster selbst gekaufter TonträgerAC/DC – Flick Of The Switch
Wertvollster TonträgerKann ich nicht einschätzen, schätze aber mal:  TRIUMPH – Westwood One/Live 1987
Beste Bands abseits von AOR/MelodicrockIRON MAIDEN, RUSH, KATATONIA
Peinlichste LieblingsscheibeSARAH CONNOR – Green Eyed Soul
IMG_20200511_211401

Rainer Zelder

Chefredakteur

Beste AOR-BandSURVIVOR
Bester AOR-SängerJimi Jamison
Die 3 besten AOR-AlbenSURVIVOR – Vital Signs, ATLANTIC – Power, HAREM SCAREM – s/t
Erstes Rock-KonzertWHITE LION / PINK CREAM 69 (München, Circus Krone 1989)
Bestes AOR-KonzertBROTHER FIRETRIBE, Firefest (2014)
Schlechtestes AOR-KonzertSo richtig schlecht war keines. Enttäuschend war für mich HOUSE OF LORDS, Garage, München 2012
Meist überschätzte AOR-BandHARDLINE (wobei das auch kein richtiger AOR ist)
Meist unterschätzte AOR-BandATLANTIC, BROTHER FIRETRIBE
Erster selbst gekaufter TonträgerACCEPT – Russian Roulette
Wertvollster TonträgerWomöglich STRYPER – Fallen (White Vinyl)
Beste Bands abseits von AOR/MelodicrockDEMON, RIOT, FIFTH ANGEL
Peinlichste LieblingsscheibeAbseits von Metal/Rock mag ich Rainhard Fendrich – hab aber keine Scheibe von ihm!
Bild_AD_3

Alexander Dechta

Redakteur

Beste AOR-BandFOREIGNER
Bester AOR-SängerLou Gramm
Die 3 besten AOR-AlbenFOREIGNER – 4 / Agent Provocateur, PLANET P. PROJECT – s/t, RAINBOW – Bent Out Of Shape
Erstes Rock-KonzertKINO (Dnepropetrowsk, 1988)
Bestes AOR-KonzertFOREIGNER / KANSAS / NIGHT RANGER / FM / SAGA / MMEB und andere (2011, Rock The Nation-Festival, Loreley) – Tolles Package und tolle Stimmung
Schlechtestes AOR-KonzertZum Glück kein wirklich schlechtes erlebt. Schlechtestes Konzert jenseits des AOR W.A.S.P. in Speyer (2007)
Meist überschätzte AOR-BandJOURNEY
Meist unterschätzte AOR-BandTony Carey (als Songwriter, Keyboarder und Vokalist), FM
Erster selbst gekaufter TonträgerNAZARETH – Rampant
Wertvollster Tonträgererster selbst gekaufter Tonträger (NAZARETH – Rampant)
Beste Bands abseits von AOR/MelodicrockSAVATAGE, RAINBOW, UFO, NAZARETH, W.A.S.P
Peinlichste LieblingsscheibeManchem wäre es peinlich, ein paar MODERN TALKING-Alben zu besitzen. Ich habe damit aber kein Problem
2020-08-22 Bild Thomas

Thomas Gardyan

Redakteur

Beste AOR-BandJOURNEY
Bester AOR-SängerRik Emmett
Die 3 besten AOR-AlbenZENO – Zeno, KANSAS – Power, KOOGA – Across The Water
Erstes Rock-KonzertRODGAU MONTONES 1984 in Dillernburg
Bestes AOR-KonzertECLIPSE (Metal Assault 2019 – Würzburg)
Schlechtestes AOR-KonzertSTYX (Sweden Rock 2011)
Meist überschätzte AOR-BandSURVIVOR
Meist unterschätzte AOR-BandICON
Erster selbst gekaufter TonträgerVader Abraham im Land der Schlümpfe (1978)
Wertvollster Tonträger220 VOLT – Young And Wild (CD 1987)
Beste Bands abseits von AOR/MelodicrockFATES WARNING, MANILLA ROAD, STORMWITCH
Peinlichste LieblingsscheibeSTAGE – Voodoo Dance (Maxi)

Armin Kern

Redakteur

Beste AOR-BandASIA
Bester AOR-SängerJohn Wetton
Die 3 besten AOR-AlbenYES – 90125, ASIA – Asia, JOURNEY – Frontiers
Erstes Rock-KonzertSINNER 15.07.1988, Glashofen
Bestes AOR-KonzertUnited Forces Of Rock 30.10.2005, Rockfabrik, Ludwigsburg (WETTON/DOWNES (ICON), PRIDE OF LIONS, SEVENTH KEY, HARTMANN & BLANC FACES), THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA 18.12.2018, Colos-Saal, Aschaffenburg
Schlechtestes AOR-Konzertzum Glück noch keines
Meist überschätzte AOR-BandHARDLINE
Meist unterschätzte AOR-BandSEVENTH KEY, MASTEDON
Erster selbst gekaufter TonträgerKassette: AC/DC – Let There Be Rock & DEEP PURPLE – Best Of Mark 1 & 2, Vinyl: JOURNEY – Infinity, CD: SODOM – Persecution Mania, Nuclear Assault – Game Over/The Plague & SATAN – Into The Future/Suspended Sentence
Wertvollster Tonträgertue ich mir schwer, vielleicht irgendwas von AAARRG-Records wie Calhoun Conquer oder die Mike Tramp-Box mit den White Lion Demos
Beste Bands abseits von AOR/MelodicrockRUSH, THRESHOLD, VOIVOD, IRON MAIDEN, RAINBOW, FIFTH ANGEL, Y&T, FATES WARNING, DEPECHE MODE, ABBA
Peinlichste LieblingsscheibeDANCE 2 TRANCE – Moon Spirits
Tom2

Tom Otten

Redakteur

Beste AOR-BandBOULEVARD
Bester AOR-SängerDavid Forbes
Die 3 besten AOR-AlbenBeggars & Thieves – Beggars & Thieves
Harem Scarem – Harem Scarem
Boulevard – Live From Gastown
Erstes Rock-KonzertAC/DC plus Special Guest Whitesnake: Dienstag, 25.11. 1980, Köln Sporthalle
Bestes AOR-KonzertGIANT plus Special Guest Fair Warning: Donnerstag, 04.06.1992, Augsburg, Rockfabrik
LILLIAN AXE: Freitag, 01.10. 1993, Gammelsdorf, Circus
Schlechtestes AOR-Konzertso wirklich schlecht noch keines erlebt
Meist überschätzte AOR-BandJOURNEY
Meist unterschätzte AOR-BandSTAGE DOLLS, SAIGON KICK
Erster selbst gekaufter TonträgerABBA – Voulez Vous
Wertvollster TonträgerSchwer zu sagen, vielleicht verschiedene Box Sets von:
Trust, Savatage, Praying Mantis, Santers, Queensryche
Beste Bands abseits von AOR/MelodicrockAnathema, Alcest, Solstafir, Dool, Armored Saint, Diamond Head,
Mathew Good, Blue October, Big Wreck, Nick Johnston, If These Trees Could Talk
Peinlichste LieblingsscheibeGROBSCHNITT – Solar Music Live (hör ich aber immer noch gerne)